• WENN WIR GELD AUSGEBEN, wollen wir etwas zurückbekommen. Aber was? Vergessen Sie klassische Budgetkategorien wie Wohnen, Essen, Versorgung, Versicherungen und Unterhaltung. Nehmen wir stattdessen an, wir würden ein völlig anderes Klassifizierungssystem verwenden – eines, das die physischen, sozialen und emotionalen Vorteile widerspiegelt, die wir erzielen.

    Ich vermute, dass die folgende Liste bei weitem nicht vollständig ist. Darüber hinaus fallen Ausgaben, wie […]

    Mehr Lesen
  • Einige Lektionen, welche ich vor kurzem mit Freunden diskutierte.

    1. IHRE BEZIEHUNG ZU ANDEREN IST EINE DIREKTE SPIEGELUNG IHRER BEZIEHUNG ZU SICH SELBST
    Wenn Sie sich selbst schlecht behandeln, werden Sie unbewusst auch andere suchen und tolerieren, die Sie schlecht behandeln.

    Wenn Sie sich selbst mit Würde und Respekt behandeln, werden Sie nur andere tolerieren, die Sie mit Würde und Respekt behandeln.

    Kommen Sie […]

    Mehr Lesen
  • In der Welt der Investments stehen Anleger vor einer Vielzahl von Entscheidungen, wenn es darum geht, ihr Vermögen zu vermehren. Eine der Möglichkeiten, sein Geld anzulegen, sind Fonds, die in zwei Hauptkategorien unterteilt werden können: aktive Fonds und Exchange Traded Funds (ETFs). Trotz der Vorteile von ETFs – geringere Kosten und höhere Renditen – dominieren aktive Fonds weiterhin den österreichischen […]

    Mehr Lesen
  • Niemand ist davor gefeit, Fehler zu machen.

    Glauben Sie mir, ich sehe jeden Tag Fehler, die rund ums Geld gemacht werden. Manche müssen diese Fehler machen, da sie nur aus Erfahrung lernen.

    Aber andere Menschen können aus Blogs, Podcasts, Geschichten von anderen usw. lernen.

    Einer der größten Mehrwerte für meine Kunden besteht darin, ihnen zu helfen, große Fehler zu vermeiden, und das möchte […]

    Mehr Lesen
  • Die meisten Menschen würden, wenn sie die Wahl hätten, lieber in einer Demokratie leben. Doch was bedeutet Demokratie für die Eigenkapitalrenditen? Erzielen Aktienmärkte in demokratischen Ländern bessere Renditen als jene in Ländern mit autokratischer Führung?

    Der Wirtschaftsnobelpreisträger Harry Markowitz soll gesagt haben, dass „Diversifizierung das einzige Gratisessen“ beim Investieren sei. Und die empirische Forschung zu den Vorteilen internationaler Diversifizierung, einschließlich […]

    Mehr Lesen
  • Ich bewundere Super-Sparer (Frugalisten). Das tue ich wirklich.

    Sie wissen, von wem ich spreche: ganz normale Leute, die ein normales Gehalt beziehen, die irgendwie in der Lage sind, die Hälfte oder mehr ihres verfügbaren Einkommens beiseite zu legen und genug anzuhäufen, um lange vor dem Rest von uns aus der Arbeitswelt auszutreten.

    Wir hören ständig in Podcasts von diesen Menschen. Das Paar, […]

    Mehr Lesen
  • Frauen stehen im Vergleich zu Männern vor besonderen finanziellen Herausforderungen. Im Durchschnitt leben Frauen vier bis fünf Jahre länger als Männer, und verheiratete Frauen überleben ihre Ehemänner um durchschnittlich 14 Jahre. Das bedeutet, dass Frauen höhere Lebenshaltungskosten, medizinische Kosten und Langzeitpflegekosten tragen müssen.

    Darüber hinaus nehmen sich Frauen häufig eine Auszeit vom Berufsleben, um sich um Kinder und/oder alternde Eltern zu […]

    Mehr Lesen
  • Wir streben nicht nach Geld, nur um Essen auf den Tisch und ein Dach über dem Kopf zu bringen. Stattdessen besteht die Hoffnung darin, unser Leben zu verbessern. In dieser Hinsicht scheint es uns nicht besonders gut zu gehen: Unser gemeldetes Glücksniveau ist nicht höher als vor einem halben Jahrhundert.

    Könnten wir es besser machen? Ich glaube schon. In den letzten […]

    Mehr Lesen
  • Joseph Brot-Gründer und Gastronom Josef Weghaupt erklärt im LEADERSNET-Interview u.a., warum sein Brot hochpreisig sein muss, wieso der wirtschaftliche Erfolg bei ihm nicht an erster Stelle steht und was ihn dazu bewegt hat, eine Bäckerei zu gründen, die auf 100 Prozent Handwerk und biologisches Getreide setzt. Zudem verrät er, wieso er bei Bewerber:innen nicht auf Lebensläufe und Zeugnisse schaut und wieso […]

    Mehr Lesen
  • Unter den 10 reichsten Männern der Welt gibt es 13 Scheidungen. Sieben der Top Ten waren mindestens einmal geschieden.

    Korrelation ist keine Kausalität und die Stichprobengröße ist winzig. Aber eine Statistik, die so viel schlechter ist als der nationale Durchschnitt, zu einem so grundlegenden Thema für das Glück, in einer Gruppe, um deren Leben so viele neidisch sind, ist doch interessant, […]

    Mehr Lesen