About Bernhard Führer

Bernhard Führer ist Autor des Buches „Fehler und Risiken die alle Anleger und Investoren begehen“ und weiterer Bücher über persönliche Finanzen, Publizist und Betriebswirt und verfügt über mehr als 20 Jahre Investmenterfahrung. Er ist Gründer von Strategy & plan ein Unternehmen im Bereich der Geldanlage und Vermögensveranlagung und wendet seine langjährig gesammelten Erkenntnisse auf die Analyse und Konzeption von Vermögenswerten und beständigen Portfolios an. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit dem nachhaltigen Schutz von Vermögenswerten und mit Familien- und Nachfolgeplanungen. Er ist Windhag Leistungsstipendiat, Stipendiat der Michael von Zoller-Stiftung, der Karl Seitz- und Julius-Raab-Stiftung. Seit jeher ist er in verschiedenen Freiwilligenorganisationen, im sozialen Bereich und in der Hilfe für den Nächsten engagiert. Magst du my Geldanlage? Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende.

Jan Goetz will “weltweit führende Quantencomputer bauen”

|2024-04-19T07:10:17+00:00April 23, 2024|

Jan Goetz gilt als Europas vielversprechendster Kandidat im Wettbewerb um eine Schlüsseltechnologie der Zukunft, den Quantencomputer. Aber was bewirkt dieser konkret? Der Mitbegründer von IQM gewährt Einblicke in die Chancen der Technologie, die Vision seines Unternehmens und in seine Rolle in dieser revolutionären Branche.

Anders als konventionelle Rechner, die lediglich den Zustand 0 und […]

ETFs vs. aktive Fonds: Warum traditionelle Strategien dominieren

|2024-04-14T20:55:43+00:00April 22, 2024|

In der Welt der Investments stehen Anleger vor einer Vielzahl von Entscheidungen, wenn es darum geht, ihr Vermögen zu vermehren. Eine der Möglichkeiten, sein Geld anzulegen, sind Fonds, die in zwei Hauptkategorien unterteilt werden können: aktive Fonds und Exchange Traded Funds (ETFs). Trotz der Vorteile von ETFs – geringere Kosten […]

Wie die Börse funktioniert

|2024-04-08T20:35:04+00:00April 19, 2024|

Ich komme aus einer Familie, die nicht viel über die Börse weiß, abgesehen von dem, was sie in den Nachrichten hörte oder im Fernsehen und im Kino sah. Man dachte nicht viel darüber nach, in Aktien zu investieren. Als ich einmal sagte, dass ich den Großteil des Ruhestandsgeldes in Aktien […]

Risiken, denen Rentner ausgesetzt sind

|2024-04-08T20:13:14+00:00April 18, 2024|

WIR ALLE HABEN DIE Maxime gehört: „Ohne Risiko gibt es keine Belohnung.“ Im Laufe der Jahre sind wir alle unzählige Risiken eingegangen – große und kleine, finanzielle und andere – um dorthin zu gelangen, wo wir heute sind.

Mit jeder Aktivität ist ein Risiko verbunden, und dazu gehört auch der Ruhestand. […]

16 Lehren aus 25 Jahren Geldverwaltung

|2024-04-08T20:03:44+00:00April 17, 2024|

Je länger ich in der Geldverwaltungsbranche tätig bin, desto mehr gibt es zu lernen, aber dies sind einige der Dinge, die ich bisher gelernt habe:

  1. Erfahrungen prägen Ihre Risikowahrnehmung. Ihre Fähigkeit und Ihr Bedürfnis, Risiken einzugehen, sollten sich nach Ihrem Lebensabschnitt, Ihrem Zeithorizont, Ihren finanziellen Verhältnissen und Ihren Zielen […]

Die 6 größten Fehler, die Menschen mit hohem Einkommen machen

|2024-04-08T20:36:25+00:00April 16, 2024|

Niemand ist davor gefeit, Fehler zu machen.

Glauben Sie mir, ich sehe jeden Tag Fehler, die rund ums Geld gemacht werden. Manche müssen diese Fehler machen, da sie nur aus Erfahrung lernen.

Aber andere Menschen können aus Blogs, Podcasts, Geschichten von anderen usw. lernen.

Einer der größten Mehrwerte für meine Kunden besteht darin, […]

Nicht zur Ruhe setzen

|2024-04-08T19:30:49+00:00April 15, 2024|

Ich treffe oft Menschen, die mehr als genug gespart haben, um in den Ruhestand zu gehen. In meiner Rolle als Finanzplaner teile ich ihnen Zahlen mit, die zeigen, dass sie ihre Ersparnisse mit hoher Sicherheit nie aufbrauchen werden, wenn sie heute in Rente gehen. Ich sage ihnen oft, dass, wenn […]

IST DEMOKRATIE GUT FÜR DIE AKTIENRENTEN?

|2024-04-06T21:30:14+00:00April 12, 2024|

Die meisten Menschen würden, wenn sie die Wahl hätten, lieber in einer Demokratie leben. Doch was bedeutet Demokratie für die Eigenkapitalrenditen? Erzielen Aktienmärkte in demokratischen Ländern bessere Renditen als jene in Ländern mit autokratischer Führung?

Der Wirtschaftsnobelpreisträger Harry Markowitz soll gesagt haben, dass „Diversifizierung das einzige Gratisessen“ beim Investieren sei. […]

So gehen Sie mit 37 in den Ruhestand

|2024-04-05T20:57:28+00:00April 10, 2024|

Ich bewundere Super-Sparer (Frugalisten). Das tue ich wirklich.

Sie wissen, von wem ich spreche: ganz normale Leute, die ein normales Gehalt beziehen, die irgendwie in der Lage sind, die Hälfte oder mehr ihres verfügbaren Einkommens beiseite zu legen und genug anzuhäufen, um lange vor dem Rest von uns aus der Arbeitswelt […]

Go to Top